40.000
  • Startseite
  • » „Werkstadt“-Pläne ärgern Diezer Gewerbe
  • Aus unserem Archiv

    Diez/Limburg„Werkstadt“-Pläne ärgern Diezer Gewerbe

    Die Limburger Stadtverordnetenversammlung hat der Aufstellung eines Bebauungsplans zugestimmt, durch den das Einkaufszentrum „Werkstadt“ deutlich vergrößert werden kann. Das sorgt für weitere Verärgerung beim Diezer Gewerbeverein. Dessen Vorsitzender Thomas Klein beklagt sich darüber, dass die Diezer und auch die Limburger Gewerbetreibende von dem Ausmaß der Vergrößerung überrascht worden sind.

    Man habe nichts gegen Konkurrenz, doch bereits eine Vergrößerung um rund 10 000 Quadratmeter Fläche erhebliche Probleme. Das Vorhaben wird von Thomas Klein als wesentlich bedrohlicher eingeschätzt als das in Montabaur geplant Factory-Outlet-Center (FOC).

    Mehr dazu lesen Sie in der Mittwochausgabe der Rhein-Lahn-Zeitung.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    12°C - 23°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    13°C - 22°C
    Dienstag

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!