40.000
  • Startseite
  • » Werke von Picasso und Monet im Keller entdeckt
  • Werke von Picasso und Monet im Keller entdeckt

    Parma (dpa). Im Keller eines gescheiterten italienischen Großindustriellen hat die Steuerfahndung einen gewaltigen Kunstschatz entdeckt. Die Ermittler schätzten den Wert der Bilder auf über 100 Millionen Euro. Der ehemalige Chef des Lebensmittelkonzerns Parmalat, Calisto Tanzi, habe 19 Gemälde und Zeichnungen von Meistern wie Van Gogh, Monet, Cézanne und Picasso gehamstert, heißt es. Auch Werke von Modigliani, Manet und Degas seien darunter.

    Parma (dpa) - Im Keller eines gescheiterten italienischen Großindustriellen hat die Steuerfahndung einen gewaltigen Kunstschatz entdeckt. Die Ermittler schätzten den Wert der Bilder auf über 100 Millionen Euro. Der ehemalige Chef des Lebensmittelkonzerns Parmalat, Calisto Tanzi, habe 19 Gemälde und Zeichnungen von Meistern wie Van Gogh, Monet, Cézanne und Picasso gehamstert, heißt es. Auch Werke von Modigliani, Manet und Degas seien darunter.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Sollen CDU und CSU bei der nächsten Bundestagswahl gemeinsam antreten?

    Die Schwesterparteien CDU und CSU bilden eine Fraktion im Deutschen Bundestag. Nun spaltet vor allem die Forderung Horst Seehofers nach einer festen Obergrenze von 200 000 neuen Flüchtlingen pro Jahr die Parteien. Was meinen Sie? Sollten CDU und CSU bei der Bundestagswahl im Herbst 2017 gemeinsam antreten oder sollten sie getrennte Wege gehen?

    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    -7°C - 0°C
    Montag

    -2°C - 1°C
    Dienstag

    -2°C - 2°C
    Mittwoch

    -4°C - 3°C
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!