40.000
  • Startseite
  • » Weitgehend freie Bahn auf den Fernstraßen
  • Aus unserem Archiv

    MünchenWeitgehend freie Bahn auf den Fernstraßen

    Mit wenigen Staus auf den deutschen Autobahnen rechnet der ADAC am Wochenende (25. bis 27. März). Schulferien gibt es zurzeit keine. Nur durch Tages- und Wochenendausflügler könnte es auf dem Weg zu den alpinen Wintersportgebieten Behinderungen geben.

    Keine Ferien, keine Staus
    Keine Ferien, keine Staus: So lässt sich die Prognose des ADAC für das Wochenende zusammenfassen. (Bild: ZB-Funkregio Ost)
    Foto: DPA

    Das gilt nach Angaben des Automobilclubs vor allem am Samstag für folgende Strecken:

    - A 3 Frankfurt/Main - Würzburg - Nürnberg

    - A 7 Würzburg - Füssen

    - A 8 München - Salzburg

    - A 9 München - Nürnberg

    - A 93 Kufstein - Inntaldreieck

    - A 95/B 2 München - Garmisch-Partenkirchen

    - A 99 Umfahrung München

    Auf den Fernstraßen im Ausland wird es laut dem ADAC ebenfalls eher ruhig bleiben. Nur auf den wichtigsten Transitautobahnen und auf Straßen, die zu Skipisten in Österreich, Italien und der Schweiz führen, müssten Autofahrer kürzere Verzögerungen einzukalkulieren.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    12°C - 23°C
    Montag

    12°C - 21°C
    Dienstag

    13°C - 22°C
    Mittwoch

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!