40.000
  • Startseite
  • » Weiter Verspätungen nach Zugunglücken in NRW
  • Weiter Verspätungen nach Zugunglücken in NRW

    Vennebeck (dpa). Bahnreisende auf der Strecke zwischen dem Rheinland und Berlin müssen sich auch heute auf Verspätungen und Zugausfälle einstellen. Zwei Zugunglücke innerhalb von zwei Tagen auf derselben Strecke in Nordrhein-Westfalen haben erhebliche Störungen zur Folge. Mehrere Strecken im Fern- und Nahverkehr sind gesperrt. Gestern waren nahe Vennebeck bei Minden mehrere Waggons eines Güterzugs entgleist. Nur einen Tag vorher waren bei Neubeckum im Münsterland ebenfalls etliche Wagen eines Güterzugs entgleist.

     

    UMFRAGE
    Thema
    Wie feiern Sie die närrischen Tage?

    Egal ob Alaaf, Helau oder Olau: Mit Weiberfastnacht geht der Karneval in die heiße Phase. Wie feiern Sie die närrischen Tage bis Aschermittwoch?

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    3°C - 9°C
    Sonntag

    8°C - 11°C
    Montag

    5°C - 13°C
    Dienstag

    4°C - 10°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!