40.000
  • Startseite
  • » Warnstreiks behindern Verkehr in Frankfurt
  • Warnstreiks behindern Verkehr in Frankfurt

    Frankfurt/Main (dpa). Die Warnstreiks im öffentlichen Dienst gehen weiter. Am Tag drei der Aktionen soll der Schwerpunkt der Warnstreiks heute in Hessen, Sachsen-Anhalt, Sachsen und dem Saarland liegen. Das berichtet die Gewerkschaft Verdi. Beschäftigte des öffentlichen Nahverkehrs in Frankfurt haben ihre Arbeit bereits niedergelegt. «U- und Straßenbahnen fahren den ganzen Tag nicht», sagte der Sprecher der Nahverkehrsgesellschaft. Verdi fordert für die Beschäftigten bei Bund und Kommunen fünf Prozent mehr Geld.

     

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    3°C - 16°C
    Montag

    4°C - 18°C
    Dienstag

    8°C - 20°C
    Mittwoch

    8°C - 20°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sommerzeit beibehalten?

    In der Nacht zu Sonntag ist es wieder so weit, wir alle bekommen eine Stunde weniger Schlaf. Denn dann wird an der Uhr gedreht und auf Sommerzeit umgestellt. Was meinen Sie, soll die Sommerzeit beibehalten werden?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!