40.000
  • Startseite
  • » Wahlen in Massachusetts - Obama muss zittern
  • Aus unserem Archiv

    WashingtonWahlen in Massachusetts - Obama muss zittern

    Im US-Bundesstaat Massachusetts läuft die Wahl um einen Nachfolger für den gestorbenen Senator Edward Kennedy. Sie ist auch national von entscheidender Bedeutung und eine Zitterpartie für die Regierung von Präsident Barack Obama. Sollten die Republikaner gewinnen, ist Obamas 60:40-Mehrheit im Senat dahin. Umfragen sagen ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen der Demokratin Martha Coakley und dem Republikaner Scott Brown voraus. Die Wahllokale schließen am Mittwochmorgen 02.00 Uhr deutscher Zeit.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    12°C - 23°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    13°C - 22°C
    Dienstag

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!