40.000
  • Startseite
  • » Vor „Königsdisziplin“: Lurz hofft auf Freiwassermedaillen
  • Vor „Königsdisziplin“: Lurz hofft auf Freiwassermedaillen

    Das deutsche Freiwasserteam befindet sich drei Jahre vor den Sommerspielen in Tokio im Umbruch. Rekordweltmeister Thomas Lurz traut der Mannschaft in den kommenden fünf Wettbewerben Medaillen zu. Eine Anregung hat der 37-Jährige für den Weltverband.

    Balatonfüred (dpa) - Rekordweltmeister Thomas Lurz traut den deutschen Freiwasserschwimmern bei der WM in Ungarn in den kommenden Tagen Medaillen zu.

    Vor allem in der Staffel und im Damen-Rennen über fünf Kilometer gebe ...

    Lesezeit für diesen Artikel (384 Wörter): 1 Minute, 40 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst

    Marion Ziegler

    0261/892267

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    15°C - 23°C
    Samstag

    17°C - 26°C
    Sonntag

    17°C - 26°C
    Montag

    17°C - 27°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Urlaub in der Türkei – oder lieber nicht

    Würden Sie derzeit in der Türkei Urlaub machen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!