40.000
  • Startseite
  • » Von Ayurveda bis Achterbahn: Tipps für Urlauber
  • Aus unserem Archiv

    Von Ayurveda bis Achterbahn: Tipps für Urlauber

    München/Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Bei diesen aktuellen Reise-Tipps kommen Wellness- und Actionfans auf ihre Kosten: In Sri Lanka können Urlauber Ayurveda entdecken, in Ungarn gibt es ein Spa-Erlebnis der besonderen Art und die Alpen-Achterbahn lässt den Puls rasen.

    Ayurveda-Messe in Sri Lanka

    Ayurveda-Fans können sich vom 15. bis 17. Juli bei einer internationalen Ausstellung in Sri Lanka über die ganzheitliche Heilkunst informieren. Dabei präsentieren Hersteller und Händler aus mehr als 20 asiatischen und europäischen Ländern in der Hauptstadt Colombo medizinische Produkte, Gesundheitskost und pflanzliche Kosmetik, teilt das Tourismusbüro Sri Lankas mit. Informationen: Sri Lanka Tourism Promotion Bureau, Telefon: 089/55 25 33 820.

    Turkish Airlines bietet mehr Flüge ab Stuttgart und Hamburg

    Turkish Airlines erhöht die Zahl seiner Flüge aus Stuttgart und Hamburg. Ab Stuttgart fliegen die Maschinen laut der türkischen Fluggesellschaft nun montags, donnerstags, samstags und sonntags jeweils dreimal täglich nach Istanbul. Ab 6. Mai wird die Verbindung von Hamburg am Freitag, Samstag und Sonntag ebenfalls dreimal pro Tag angeboten. Im Sommer sind jeden Tag drei Flüge aus den beiden Städten nach Istanbul buchbar.

    Rácz Thermal Spa öffnet nach langer Renovierung wieder

    Nach mehrjähriger Renovierung öffnet das Rácz Thermal Spa im Juni wieder seine Türen. Darauf weist das Ungarische Tourismusamt in Frankfurt hin. Der 8000 Quadratmeter große Komplex umfasst unter anderem Bäder aus Habsburger Zeiten sowie ein türkisches Dampfbad aus dem 16. Jahrhundert. Bereits im Januar wurde das Veli Bej Bad in Budapest wieder geöffnet. Es wurde in der Mitte des 16. Jahrhunderts erbaut. Informationen: Ungarisches Tourismusamt, Telefon: 030/24 31 460.

    Längste Alpen-Achterbahn Italiens am Klausberg

    Am Klausberg in Südtirol können Urlauber ab Juni durch den neuen Alpine Coaster jagen. Mit 1800 Metern soll er die längste Alpen-Achterbahn Italiens sein, erklärt das Tourismusbüro des Tauferer Ahrntals im italienischen Steinhaus. Für Nervenkitzel sollen Sprünge und 360-Grad-Kurven sorgen. Informationen: Ferienregion Tauferer Ahrntal, Telefon: 0039 0474/65 20 81.

    Reise-Tipps Sri Lanka

    Ungarisches Tourismusamt im Internet

    Alles rund um den Alpine Coaster

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    12°C - 23°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    13°C - 22°C
    Dienstag

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!