40.000
  • Startseite
  • » Vize-Chef der iranischen Atombehörde zurückgetreten
  • Vize-Chef der iranischen Atombehörde zurückgetreten

    Teheran (dpa). Der Vize-Direktor der iranischen Atomenergie- Organisation ist ohne Angabe von Gründen zurückgetreten. Direktor Ali-Akbar Salehi habe den Rücktritt seines Stellvertreters Mohammad Saeidi bereits angenommen, berichtete die Agentur Fars. Saeidi war seit 1997 stellvertretender Leiter der iranischen Atombehörde und war stets bei den internationalen Gesprächen über das umstrittene Atomprogramm Teherans beteiligt. Er galt als Befürworter einer diplomatischen Lösung des Streits.

    Teheran (dpa) - Der Vize-Direktor der iranischen Atomenergie- Organisation ist ohne Angabe von Gründen zurückgetreten. Direktor Ali-Akbar Salehi habe den Rücktritt seines Stellvertreters Mohammad Saeidi bereits angenommen, berichtete die Agentur Fars. Saeidi war seit 1997 stellvertretender Leiter der iranischen Atombehörde und war stets bei den internationalen Gesprächen über das umstrittene Atomprogramm Teherans beteiligt. Er galt als Befürworter einer diplomatischen Lösung des Streits.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst

    Celina de Cuveland

    0175/982 40 20

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Sollen CDU und CSU bei der nächsten Bundestagswahl gemeinsam antreten?

    Die Schwesterparteien CDU und CSU bilden eine Fraktion im Deutschen Bundestag. Nun spaltet vor allem die Forderung Horst Seehofers nach einer festen Obergrenze von 200 000 neuen Flüchtlingen pro Jahr die Parteien. Was meinen Sie? Sollten CDU und CSU bei der Bundestagswahl im Herbst 2017 gemeinsam antreten oder sollten sie getrennte Wege gehen?

    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    -7°C - 0°C
    Montag

    -2°C - 1°C
    Dienstag

    -2°C - 2°C
    Mittwoch

    -4°C - 3°C
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!