40.000
  • Startseite
  • » Vier Tote bei Hubschrauberabsturz in Kalifornien
  • Vier Tote bei Hubschrauberabsturz in Kalifornien

    San Francisco (dpa). In Kalifornien sind bei einem Hubschrauberabsturz vier Menschen ums Leben gekommen. Der Helikopter hatte eine Stromleitung gestreift und war dann abgestürzt, berichtet ein lokaler Sender. Der Unfall ereignete sich in einer Bergregion südlich des Yosemite-Nationalparks. An Bord waren drei Biologen der staatlichen Behörde für Fisch und Wild. Sie wollten die Hirschbestände beobachten. Die Drei starben ebenso wie der Pilot.

    San Francisco (dpa) - In Kalifornien sind bei einem Hubschrauberabsturz vier Menschen ums Leben gekommen. Der Helikopter hatte eine Stromleitung gestreift und war dann abgestürzt, berichtet ein lokaler Sender. Der Unfall ereignete sich in einer Bergregion südlich des Yosemite-Nationalparks. An Bord waren drei Biologen der staatlichen Behörde für Fisch und Wild. Sie wollten die Hirschbestände beobachten. Die Drei starben ebenso wie der Pilot.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    4°C - 8°C
    Sonntag

    6°C - 9°C
    Montag

    4°C - 8°C
    Dienstag

    5°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!