40.000
  • Startseite
  • » Vier Extremisten in Pakistan getötet
  • Vier Extremisten in Pakistan getötet

    Islamabad (dpa). Pakistanische Soldaten haben im Grenzgebiet zu Afghanistan mindestens vier militante Islamisten getötet. Wie der Sender Geo TV berichtete, wurden mehr als 25 weitere Aufständische festgenommen, als die Sicherheitskräfte eine Klinik in Süd-Waziristan stürmten. In dem Krankenhaus wurden verletzte Taliban-Kämpfer behandelt. Das pakistanische Militär führt seit Mitte Oktober in der Unruheregion eine Großoffensive gegen die Extremisten.

    Islamabad (dpa) - Pakistanische Soldaten haben im Grenzgebiet zu Afghanistan mindestens vier militante Islamisten getötet. Wie der Sender Geo TV berichtete, wurden mehr als 25 weitere Aufständische festgenommen, als die Sicherheitskräfte eine Klinik in Süd-Waziristan stürmten. In dem Krankenhaus wurden verletzte Taliban-Kämpfer behandelt. Das pakistanische Militär führt seit Mitte Oktober in der Unruheregion eine Großoffensive gegen die Extremisten.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Maximilian Eckhardt

    Mail | 0261/892743

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    -3°C - 4°C
    Sonntag

    -5°C - 2°C
    Montag

    -3°C - 2°C
    Dienstag

    -2°C - 4°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!