40.000
  • Startseite
  • » Vier deutsche Schwimm-Siege in Luxemburg
  • Vier deutsche Schwimm-Siege in Luxemburg

    Luxemburg (dpa). Zum Auftakt des 12. Euromeet in Luxemburg gab es für die deutschen Schwimmer vier erste Plätze. Beim Start in die Ära der high-tech-freien Anzüge überzeugte vor allem Franziska Hentke (Magdeburg) mit 2:14,85 Minuten über 200 Meter Schmetterling.

    Auch Yannick Lebherz (Darmstadt) hatte mit 4:24,77 Minuten über 400 Meter Lagen einen guten Start in die 50-Meter-Bahn-Saison. Bei den Frauen ging diese Strecke in 4:51,93 Minuten an die Dortmunderin Nina Schiffer. Isabelle Härle (Heidelberg) sicherte sich in 8:46,64 Minuten den Sieg über die 800 Meter Freistil.

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    3°C - 16°C
    Montag

    4°C - 18°C
    Dienstag

    8°C - 20°C
    Mittwoch

    8°C - 20°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sommerzeit beibehalten?

    In der Nacht zu Sonntag ist es wieder so weit, wir alle bekommen eine Stunde weniger Schlaf. Denn dann wird an der Uhr gedreht und auf Sommerzeit umgestellt. Was meinen Sie, soll die Sommerzeit beibehalten werden?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!