40.000
  • Startseite
  • » Viele Tote bei Anschlag in Bagdad
  • Viele Tote bei Anschlag in Bagdad

    Bagdad (dpa). Eine Selbstmordattentäterin hat sich in Bagdad inmitten einer Gruppe schiitischer Pilger in die Luft gesprengt. Mindestens 44 Menschen starben. Weitere 70 Wallfahrer wurden bei dem Anschlag verletzt, bestätigte ein Sprecher der Polizei in Bagdad. Die Attentäterin hatte sich mit einer Sprengstoffweste unter die Pilger gemischt, bevor sie ihre tödliche Ladung zündete. Tausende Schiiten sind derzeit auf dem Weg nach Kerbela, um an den Arbain- Feierlichkeiten zum Gedenken an den Märtyrer Hussein teilzunehmen.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Marcus Schwarze 2016

    Onliner vom Dienst:
    Marcus Schwarze

    Anzeigen: 0261/98362003
    Abo: 0261/9836 2000
    Red.: 0160/97829699
    Mail | Twitter | Brief

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Mehr Überwachungsmöglichkeiten für Behörden in Rheinland-Pfalz

    Die Videoüberwachung soll in Rheinland-Pfalz ausgeweitet werden. Bodycams (Körperkameras) für Polizisten werden eingeführt – ebenso die automatisierte Kennzeichenerfassung.

    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    2°C - 12°C
    Donnerstag

    2°C - 11°C
    Freitag

    4°C - 12°C
    Samstag

    4°C - 14°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!