40.000
  • Startseite
  • » Verletzte bei Streit um Einkaufswagen
  • Verletzte bei Streit um Einkaufswagen

    Aachen (dpa). In Aachen hat ein Streit um einen Einkaufswagen mit zwei Verletzten geendet. Ein 74-Jähriger und eine 35-Jährige konnten sich nicht einigen, wer den Wagen nutzen darf. Die Lage eskalierte, als der 24-jährige Bruder der Frau dem Senior ins Gesicht schlug. Vor der Käsetheke im Geschäft erreichte der Streit einen Höhepunkt: Die Mutter des 24-Jährigen wollte die Kontrahenten trennen, wurde aber von dem 74-Jährigen geschubst und fiel gegen die Theke. Die 53- Jährige und der Senior wurden verletzt in eine Klinik gebracht.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    5°C - 14°C
    Freitag

    0°C - 8°C
    Samstag

    4°C - 9°C
    Sonntag

    6°C - 12°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!