40.000
  • Startseite
  • » Verdi kündigt Warnstreik bei Telekom-Tochter an
  • Verdi kündigt Warnstreik bei Telekom-Tochter an

    Bonn (dpa). Warnstreiks bei der Telekom-Tochter T-Systems: Vor Beginn der dritten Runde der Tarifverhandlungen ist in Bielefeld eine ganztägige Arbeitsniederlegung geplant. Das kündigte die Gewerkschaft Verdi an. Auch die Beschäftigten in Darmstadt sollen sich beteiligen. Die Gewerkschaft fordert für die rund 20 000 Beschäftigten fünf Prozent mehr Gehalt. Der Arbeitgeber solle ein Angebot vorlegen. T- Systems betreibt das Großkundengeschäft der Telekom. Die Tarifverhandlungen werden heute und morgen fortgesetzt.

    Bonn (dpa) - Warnstreiks bei der Telekom-Tochter T-Systems: Vor Beginn der dritten Runde der Tarifverhandlungen ist in Bielefeld eine ganztägige Arbeitsniederlegung geplant. Das kündigte die Gewerkschaft Verdi an. Auch die Beschäftigten in Darmstadt sollen sich beteiligen. Die Gewerkschaft fordert für die rund 20 000 Beschäftigten fünf Prozent mehr Gehalt. Der Arbeitgeber solle ein Angebot vorlegen. T- Systems betreibt das Großkundengeschäft der Telekom. Die Tarifverhandlungen werden heute und morgen fortgesetzt.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    -3°C - 4°C
    Sonntag

    -5°C - 2°C
    Montag

    -3°C - 2°C
    Dienstag

    -2°C - 4°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!