40.000
  • Startseite
  • » Verband: Im Januar schwächster Autoabsatz seit Wiedervereinigung
  • Verband: Im Januar schwächster Autoabsatz seit Wiedervereinigung

    Bad Homburg (dpa). Im Januar sind in Deutschland so wenige Neuwagen verkauft worden wie seit der Wiedervereinigung nicht mehr. Mit rund 181 500 Neuzulassungen liege das Ergebnis um 4,2 Prozent unter dem bereits sehr schwachen Januar des Vorjahres. Das teilte der Verband der Importeure in Bad Homburg mit. Im vergangenen Jahr hatte die Abwrackprämie für einen Rekordabsatz gesorgt. Wegen vorgezogener Käufe befürchten Experten allerdings negative Spätfolgen der Umweltprämie in diesem Jahr.

    Bad Homburg (dpa) - Im Januar sind in Deutschland so wenige Neuwagen verkauft worden wie seit der Wiedervereinigung nicht mehr. Mit rund 181 500 Neuzulassungen liege das Ergebnis um 4,2 Prozent unter dem bereits sehr schwachen Januar des Vorjahres. Das teilte der Verband der Importeure in Bad Homburg mit. Im vergangenen Jahr hatte die Abwrackprämie für einen Rekordabsatz gesorgt. Wegen vorgezogener Käufe befürchten Experten allerdings negative Spätfolgen der Umweltprämie in diesem Jahr.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    -3°C - 4°C
    Sonntag

    -5°C - 2°C
    Montag

    -3°C - 2°C
    Dienstag

    -2°C - 4°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!