40.000
  • Startseite
  • » Vater von Pariser Angreifer aus Polizeigewahrsam entlassen
  • Vater von Pariser Angreifer aus Polizeigewahrsam entlassen

    Paris (dpa). Der Vater des Angreifers vom Pariser Flughafen Orly ist aus dem Polizeigewahrsam entlassen worden. Das berichtete die Nachrichtenagentur AFP unter Berufung auf Justizkreise. Der Bruder und ein Cousin des 39-Jährigen würden hingegen weiter festgehalten. Der vorbestrafte Täter hatte gestern eine patrouillierende Soldatin angegriffen und bedroht. Ein Soldat erschoss ihn. Eine Autopsie soll klären, ob der Angreifer unter Alkohol- oder Drogeneinfluss stand. Die Antiterror-Ermittler forschen auch nach den Motiven des Angreifers, es gibt Hinweise auf eine Radikalisierung.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Blumen für alle aus städtischen Beeten - gute Idee?

    Mainz macht es vor: Kurz bevor die städtischen Gärtner neu pflanzen, können die Bürger aus bestimmten Beeten die alten Blumen ausbuddeln und mitnehmen. Wie finden Sie das? Würden Sie auch gerne buddeln?

    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    7°C - 14°C
    Dienstag

    7°C - 15°C
    Mittwoch

    8°C - 14°C
    Donnerstag

    8°C - 15°C
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!