40.000
  • Startseite
  • » US-Truppen eröffnen Großoffensive in Afghanistan
  • US-Truppen eröffnen Großoffensive in Afghanistan

    Washington (dpa). Gegen die Taliban in Afghanistan ist die größte Offensive seit acht Jahren unterwegs. Vor allem amerikanische und britische Soldaten hätten die Operation im Süden des Landes in der Provinz Helmand begonnen, berichtet CNN. Ziel der Operation sei die Taliban-Hochburg Mardscha. Diese ist Afghanistans wichtigstes Handelszentrum für Rohopium. Zur Zeit sollen sich dort etwa 1000 Taliban-Kämpfer verschanzen. Die Zivilbevölkerung wurde mit Flugblättern vor dem Angriff gewarnt.

    Washington (dpa) - Gegen die Taliban in Afghanistan ist die größte Offensive seit acht Jahren unterwegs. Vor allem amerikanische und britische Soldaten hätten die Operation im Süden des Landes in der Provinz Helmand begonnen, berichtet CNN. Ziel der Operation sei die Taliban-Hochburg Mardscha. Diese ist Afghanistans wichtigstes Handelszentrum für Rohopium. Zur Zeit sollen sich dort etwa 1000 Taliban-Kämpfer verschanzen. Die Zivilbevölkerung wurde mit Flugblättern vor dem Angriff gewarnt.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Fabian Strunk

    Tel.: 0261 / 892 324

    Kontakt per E-Mail

     

     

    Fragen zum Abo: 0261 / 98 36 2000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    -3°C - 1°C
    Mittwoch

    1°C - 4°C
    Donnerstag

    4°C - 7°C
    Freitag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!