40.000
  • Startseite
  • » US-Regierung verurteilt Gewalt im Iran
  • US-Regierung verurteilt Gewalt im Iran

    Washington (dpa). Die USA haben die tödliche Gewalt bei den Protesten im Iran kritisiert. Bei heftigen Auseinandersetzungen zwischen Gegnern von Präsident Mahmud Ahmadinedschad und Sicherheitskräften gab es gestern in Teheran erstmals seit den Protesten gegen die Wiederwahl des Präsidenten Mitte Juni Tote. Unter den Toten soll auch ein Neffe von Oppositionsführer Mir Hussein Mussawi sein.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Markus Eschenauer

    Onliner vom Dienst

    Markus Eschenauer

    02602/160474

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    UMFRAGE
    Thema
    Wie feiern Sie die närrischen Tage?

    Egal ob Alaaf, Helau oder Olau: Mit Weiberfastnacht geht der Karneval in die heiße Phase. Wie feiern Sie die närrischen Tage bis Aschermittwoch?

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    3°C - 9°C
    Sonntag

    8°C - 11°C
    Montag

    5°C - 13°C
    Dienstag

    4°C - 10°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!