40.000
  • Startseite
  • » US-Open-Sieger Del Potro fällt vier Wochen aus
  • US-Open-Sieger Del Potro fällt vier Wochen aus

    Buenos Aires (dpa). US-Open-Sieger Juan Martin del Potro fällt vier Wochen wegen Schmerzen am Handgelenk aus. Der Weltranglisten-Fünfte wird weder in Dubai, noch zur ersten Runde des Davis Cup in Stockholm antreten, wie argentinische Medien berichteten.

    Auch das ATP-Turnier in Marseille nächste Woche fällt für ihn flach. Del Potro kämpfte bereits im vergangenen Herbst in Shanghai mit einer Entzündung am Handgelenk und musste das Eröffnungsspiel abbrechen. Der Argentinier hofft, im März wieder fit zu sein - pünktlich für die Masters-1000-Spiele in Indian Wells und Miami. Argentinien fehlen damit die beiden besten Spieler. David Nalbandian erholt sich noch von einer Hüftoperation.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    2°C - 18°C
    Dienstag

    9°C - 20°C
    Mittwoch

    9°C - 17°C
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!