40.000
  • Startseite
  • » USA sagen Haiti 100 Millionen Dollar Hilfe zu
  • USA sagen Haiti 100 Millionen Dollar Hilfe zu

    Washington (dpa). Die USA haben dem Erdbebenland Haiti 100 Millionen Dollar Hilfsgelder zugesagt. US-Präsident Barack Obama sagte in Washington, Haiti habe derzeit oberste Priorität für seine Regierung. Erste Rettungsteams seien bereits in dem Karibikstaat eingetroffen, um Verwundeten zu helfen und nach weiteren Überlebenden zu suchen. Im Laufe des Tages sollen unter anderem auch ein Flugzeugträger und ein Lazarettschiff dort ankommen. Das Erdbeben hatte vorgestern weite Teile der Hauptstadt Port-au-Prince zerstört.

    Washington (dpa) - Die USA haben dem Erdbebenland Haiti 100 Millionen Dollar Hilfsgelder zugesagt. US-Präsident Barack Obama sagte in Washington, Haiti habe derzeit oberste Priorität für seine Regierung. Erste Rettungsteams seien bereits in dem Karibikstaat eingetroffen, um Verwundeten zu helfen und nach weiteren Überlebenden zu suchen. Im Laufe des Tages sollen unter anderem auch ein Flugzeugträger und ein Lazarettschiff dort ankommen. Das Erdbeben hatte vorgestern weite Teile der Hauptstadt Port-au-Prince zerstört.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    -3°C - 1°C
    Mittwoch

    1°C - 4°C
    Donnerstag

    4°C - 7°C
    Freitag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!