40.000
  • Startseite
  • » Unterstützung für Obamas Afghanistan-Strategie
  • Unterstützung für Obamas Afghanistan-Strategie

    Berlin (dpa). Die Bundesregierung unterstützt die neue Afghanistan-Strategie von US-Präsident Barack Obama. Sie will vorerst aber keine Zusagen für eine Aufstockung der deutschen Truppen machen. Regierungssprecher Ulrich Wilhelm verwies erneut auf die Afghanistan- Konferenz am 28. Januar in London. Dort würden zusammen mit der afghanischen Regierung Etappen und Zielmarken für die Entwicklung des Landes festgelegt. Erst danach werde Deutschland entscheiden, ob das Kontingent der Bundeswehr am Hindukusch aufgestockt werde.

     

    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst
    Charlotte
    Krämer-Schick
    0261/892325
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    6°C - 16°C
    Freitag

    3°C - 16°C
    Samstag

    4°C - 16°C
    Sonntag

    2°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Thema
    Sommerzeit beibehalten?

    In der Nacht zu Sonntag ist es wieder so weit, wir alle bekommen eine Stunde weniger Schlaf. Denn dann wird an der Uhr gedreht und auf Sommerzeit umgestellt. Was meinen Sie, soll die Sommerzeit beibehalten werden?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!