40.000
  • Startseite
  • » Unter Rockern droht neue Welle der Gewalt
  • Unter Rockern droht neue Welle der Gewalt

    Berlin (dpa). Polizei befürchtet Eskalation des Rockerkrieges in Berlin: Wie heute bekanntwurde, liefen in dieser Woche mehr als 70 Mitglieder der Rockergruppe «Bandidos» zu den verfeindeten «Hells Angels» über. Nach Informationen des «Tagesspiegels» schlossen sich die Überläufer den «Hells Angels Türkei» an. «Wir sehen den Wechsel mit Besorgnis», sagte Polizeisprecher Thomas Neuendorf. «Es könnte sein, dass sich die verbliebenen "Bandidos" an ihren abtrünnigen Mitgliedern rächen werden.» Vergeltungsschläge werden befürchtet.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    UMFRAGE
    Soll Koblenz sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben?

    Die Stadt Koblenz möchte ihren Hut in den Ring werfen und sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben. Was meinen Sie dazu, ist das eine gute Idee?

    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    17°C - 27°C
    Montag

    14°C - 26°C
    Dienstag

    18°C - 29°C
    Mittwoch

    18°C - 28°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!