40.000
  • Startseite
  • » Union erwartet zähen Kundus-Ausschuss
  • Union erwartet zähen Kundus-Ausschuss

    Berlin (dpa). Die Union erwartet eine zähe Auseinandersetzung im Untersuchungsausschuss zum umstrittenen Luftschlag in Kundus. «Es ist bereits in den interfraktionellen Gremien klar geworden, dass die Opposition nicht an einer sachlichen Aufklärung interessiert ist, sondern an politischem Klamauk», sagte der verteidigungspolitische Sprecher, Ernst-Reinhard Beck, der dpa. Der Untersuchungsausschuss startet heute seine Arbeit. Er soll die Umstände des Luftschlags auf zwei von Taliban entführte Tankwagen im letzten September klären.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    8°C - 21°C
    Freitag

    9°C - 24°C
    Samstag

    8°C - 19°C
    Sonntag

    6°C - 17°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!