40.000
  • Startseite
  • » Unfall: Eine Tote und fünf Schwerverletzte
  • Unfall: Eine Tote und fünf Schwerverletzte

    Eschenburg (dpa). Schwerer Verkehrsunfall in der Gemeinde Eschenburg: Eine Frau starb, fünf weitere Personen wurden bei dem Zusammenstoß zweier Autos schwer verletzt. Ein 22-jähriger Autofahrer war aus noch ungeklärter Ursache mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn gekommen. Er selbst wurde schwer verletzt. Seine 21- jährige Ehefrau kam auf dem Beifahrersitz ums Leben. Im anderen Auto überlebten alle vier Personen schwer verletzt. Die B 253 war für mehrere Stunden voll gesperrt.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 22°C
    Mittwoch

    9°C - 18°C
    Donnerstag

    9°C - 22°C
    Freitag

    10°C - 23°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!