40.000
  • Startseite
  • » Unfälle auf glatten Straßen
  • Unfälle auf glatten Straßen

    Hamburg (dpa). Spiegelglatte Straßen haben in Deutschland erneut ein Menschenleben gekostet und zahlreiche Unfälle mit Blechschäden verursacht. Ein 29 Jahre alter Autofahrer starb am Abend bei einem Unfall in Niedersachsen. Auch anderen Autofahrern wurden Schnee und Glätte zum Verhängnis. Die meisten Unfälle verliefen jedoch glimpflich. Im Tagesverlauf wird mit heftigen Schneefällen und einer weiteren Verschlechterung der Straßenverhältnisse gerechnet. Bis zum Sonntag können örtlich bis zu 20 Zentimeter Neuschnee fallen.

    Hamburg (dpa) - Spiegelglatte Straßen haben in Deutschland erneut ein Menschenleben gekostet und zahlreiche Unfälle mit Blechschäden verursacht. Ein 29 Jahre alter Autofahrer starb am Abend bei einem Unfall in Niedersachsen. Auch anderen Autofahrern wurden Schnee und Glätte zum Verhängnis. Die meisten Unfälle verliefen jedoch glimpflich. Im Tagesverlauf wird mit heftigen Schneefällen und einer weiteren Verschlechterung der Straßenverhältnisse gerechnet. Bis zum Sonntag können örtlich bis zu 20 Zentimeter Neuschnee fallen.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Fabian Strunk

    Tel.: 0261 / 892 324

    Kontakt per E-Mail

     

     

    Fragen zum Abo: 0261 / 98 36 2000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Montag

    -4°C - 2°C
    Dienstag

    1°C - 3°C
    Mittwoch

    3°C - 6°C
    Donnerstag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!