40.000
  • Startseite
  • » Umweltverbände erwarten mehr Umweltzonen für Autos
  • Umweltverbände erwarten mehr Umweltzonen für Autos

    Berlin (dpa). Angesichts neuer Schadstoff-Grenzwerte rechnen Umweltverbände in weiteren Städten mit strengeren Regeln für alte Autos. Die EU-Obergrenzen für Stickoxide dürften viele Kommunen zwingen, Umweltzonen einzurichten oder die Zufahrtbedingungen zu verschärfen. Das teilte der Verkehrsclub Deutschland mit. Die Deutsche Umwelthilfe erwartet, dass 2010 noch mehr Städte die Regeln ihrer Umweltzonen strenger fassen als schon geplant. Am 1. Januar steigt die Zahl der Umweltzonen von 34 auf bundesweit 40.

    Berlin (dpa) - Angesichts neuer Schadstoff-Grenzwerte rechnen Umweltverbände in weiteren Städten mit strengeren Regeln für alte Autos. Die EU-Obergrenzen für Stickoxide dürften viele Kommunen zwingen, Umweltzonen einzurichten oder die Zufahrtbedingungen zu verschärfen. Das teilte der Verkehrsclub Deutschland mit. Die Deutsche Umwelthilfe erwartet, dass 2010 noch mehr Städte die Regeln ihrer Umweltzonen strenger fassen als schon geplant. Am 1. Januar steigt die Zahl der Umweltzonen von 34 auf bundesweit 40.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Maximilian Eckhardt

    Mail | 0261/892743

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    -2°C - 2°C
    Donnerstag

    3°C - 6°C
    Freitag

    4°C - 8°C
    Samstag

    6°C - 9°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!