40.000
  • Startseite
  • » Umsatzsteuer-Voranmeldungen: Authentifizierung wird Pflicht
  • Aus unserem Archiv

    BerlinUmsatzsteuer-Voranmeldungen: Authentifizierung wird Pflicht

    Die Abgabe von Umsatzsteuer-Voranmeldungen über das Internet ist ab dem 1. Januar 2013 nur noch mit Authentifizierung zulässig. Darauf macht das Bundesfinanzministerium in Berlin aufmerksam.

    Betroffene Steuerzahler müssen sich im ElsterOnline-Portal registrieren lassen, um das dafür notwendige Zertifikat zu bekommen. Da dieser Vorgang bis zu zwei Wochen in Anspruch nehmen kann, sollten sich Freiberufler, Selbstständige und Unternehmer bereits jetzt registrieren, empfiehlt das Ministerium.

    Bislang können Umsatzsteuer-Voranmeldungen und Lohnsteuer-Anmeldungen als elektronische Steuererklärungen mit dem Verfahren Elster ohne Authentifizierung an das Finanzamt übermittelt werden. Ab 2013 müssen Anmeldungen aufgrund einer gesetzlichen Änderung authentifiziert übermittelt werden.

    Hier geht es zum ElsterOnline-Portal

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst
    Marta Fröhlich
    0261/892 267
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    15°C - 26°C
    Mittwoch

    15°C - 29°C
    Donnerstag

    16°C - 26°C
    Freitag

    16°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!