40.000
  • Startseite
  • » U-Bahn-Unfall: Junge Frau verliert Bein
  • Frankfurt/MainU-Bahn-Unfall: Junge Frau verliert Bein

    Eine 19 Jahre alte Frau ist am frühen Morgen in Frankfurt von einer U-Bahn überfahren und dabei schwer verletzt worden. Die betrunkene Frau habe sich auf die Schienen gelegt, teilte die Polizei mit. Ihr wurde der Unterschenkel abgetrennt. Um die junge Frau zu bergen, musste die Feuerwehr den Zug mit hydraulischen Geräten anheben. Sie kam anschließend in ein Krankenhaus, Lebensgefahr besteht nach ersten Erkenntnissen nicht. Der Fahrer der U-Bahn erlitt einen Schock.

     

    Artikel drucken
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    UMFRAGE
    Hat sich Rock am Ring für Mendig gelohnt?

    Rock am Ring in Mendig auszurichten hat die öffentliche Hand viel Geld gekostet. War es das für Stadt und Region wert?

    Das Wetter in der Region
    Freitag

    18°C - 27°C
    Samstag

    17°C - 29°C
    Sonntag

    15°C - 24°C
    Montag

    14°C - 21°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!