40.000
  • Startseite
  • » Türkischer Journalist erschossen
  • Türkischer Journalist erschossen

    Istanbul (dpa). Ein türkischer Journalist ist nach Berichten über einen Korruptionsskandal von einem Unbekannten erschossen worden. Cihan Hayirsevener, Redakteur einer Lokalzeitung im westtürkischen Bandirma, habe zuvor eine Morddrohung erhalten, berichteten türkische Medien. Der Attentäter schoss dem Journalisten auf einer Hauptstraße in Bandirma mehrfach ins Bein. Dabei wurde eine lebenswichtige Arterie verletzt. Ärzte kämpften noch mehrere Stunden vergeblich um das Leben des Journalisten.

     

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    3°C - 16°C
    Montag

    4°C - 18°C
    Dienstag

    8°C - 20°C
    Mittwoch

    8°C - 20°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sommerzeit beibehalten?

    In der Nacht zu Sonntag ist es wieder so weit, wir alle bekommen eine Stunde weniger Schlaf. Denn dann wird an der Uhr gedreht und auf Sommerzeit umgestellt. Was meinen Sie, soll die Sommerzeit beibehalten werden?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!