40.000
  • Startseite
  • » Trump reagiert spät auf Kohls Tod
  • Trump reagiert spät auf Kohls Tod

    Washington (dpa). Auch US-Präsident Donald Trump hat die Leistungen des verstorbenen Alt-Kanzlers Helmut Kohl gewürdigt. Er reagierte deutlich später als viele andere amtierende und ehemalige Staats- und Regierungschefs. Kohl sei den Vereinigten Staaten während seiner Amtszeit ein Freund und Verbündeter gewesen, hieß es vom Weißen Haus. Er sei nicht nur der Vater der deutschen Wiedervereinigung gewesen, sondern auch ein Verfechter für Europa und das transatlantische Verhältnis. Kohl war gestern im Alter von 87 Jahren gestorben.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    UMFRAGE
    Soll Koblenz sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben?

    Die Stadt Koblenz möchte ihren Hut in den Ring werfen und sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben. Was meinen Sie dazu, ist das eine gute Idee?

    Das Wetter in der Region
    Samstag

    16°C - 27°C
    Sonntag

    15°C - 24°C
    Montag

    16°C - 27°C
    Dienstag

    17°C - 27°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!