40.000
  • Startseite
  • » Transfer-Firmen auf Haiti wieder offen
  • Transfer-Firmen auf Haiti wieder offen

    Port-au-Prince (dpa). Wichtiger Schritt auf dem Weg aus dem Chaos in Haiti: Erstmals seit dem verheerenden Erdbeben haben wieder Geldtransfer-Firmen im Großraum Port-au-Prince ihre Filialen aufgemacht. Unter strengen Sicherheitsvorkehrungen standen Tausende von Menschen Schlange vor den Filialen. Die Geldtransfer-Firmen sind für viele Haitianer sehr wichtig, weil sie dort die Überweisungen ihrer Verwandten aus dem Ausland bekommen. Morgen wollen auch mehrere Banken wieder öffnen.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Mehr Überwachungsmöglichkeiten für Behörden in Rheinland-Pfalz

    Die Videoüberwachung soll in Rheinland-Pfalz ausgeweitet werden. Bodycams (Körperkameras) für Polizisten werden eingeführt – ebenso die automatisierte Kennzeichenerfassung.

    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    4°C - 14°C
    Sonntag

    8°C - 20°C
    Montag

    6°C - 14°C
    Dienstag

    7°C - 14°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!