40.000
  • Startseite
  • » Toyota ruft Prius zurück
  • Toyota ruft Prius zurück

    Tokio (dpa). Wieder Rückrufaktion bei Toyota: Der bisherige Hybrid-Verkaufsschlager Prius soll wegen Bremsenproblemen aus dem Verkehr gezogen werden. Neben dem Prius sind auch der Lexus HS250h, der Sai und der Prius Plug-In betroffen. Sie verfügen über die gleichen Bremsen wie die neue Prius-Serie. Toyota hatte in Japan und im Ausland Beschwerden erhalten, dass diese Bremsen auf unebenen Straßen oder bei Schlaglöchern kurzzeitig nicht funktionieren. Erst vor kurzem hatte Toyota Millionen von Autos wegen klemmender Gaspedale zurückgerufen.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Tempo 30 als Regelgeschwindigkeit

    Das Umweltbundesamt fordert Tempo 30 statt Tempo 50. Was meinen Sie dazu?

    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    1°C - 12°C
    Montag

    6°C - 16°C
    Dienstag

    3°C - 12°C
    Mittwoch

    2°C - 10°C
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!