40.000
  • Startseite
  • » Totes Baby gefunden
  • Totes Baby gefunden

    Weimar (dpa). Ein nur wenige Stunden altes Mädchen ist am Morgen tot in Weimar gefunden worden. Nach der Obduktion vermuten die Ermittler, dass der Säugling getötet wurde. Ein Sprecher der Erfurter Staatsanwaltschaft bestätigte damit einen Bericht von MDR 1 Radio Thüringen. Im Verdacht stehe die 23 Jahre alte Mutter. Sie liege zurzeit auf der Intensivstation, ihr Zustand sei kritisch. Nähere Angaben wollte er nicht machen, um die Ermittlungen nicht zu gefährden.

    Weimar (dpa) - Ein nur wenige Stunden altes Mädchen ist am Morgen tot in Weimar gefunden worden. Nach der Obduktion vermuten die Ermittler, dass der Säugling getötet wurde. Ein Sprecher der Erfurter Staatsanwaltschaft bestätigte damit einen Bericht von MDR 1 Radio Thüringen. Im Verdacht stehe die 23 Jahre alte Mutter. Sie liege zurzeit auf der Intensivstation, ihr Zustand sei kritisch. Nähere Angaben wollte er nicht machen, um die Ermittlungen nicht zu gefährden.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Maximilian Eckhardt

    Mail | 0261/892743

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    -1°C - 5°C
    Freitag

    2°C - 6°C
    Samstag

    4°C - 8°C
    Sonntag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!