40.000
  • Startseite
  • » Toter bei Angriff auf Togos Fußballteam
  • Toter bei Angriff auf Togos Fußballteam

    Luanda (dpa). Bei einem Überfall auf die Fußball- Nationalmannschaft Togos ist in Angola ein Mann getötet worden. Es handelt sich um den Busfahrer, der die Spieler und Funktionäre von der Demokratischen Republik Kongo nach Angola bringen wollte. Der Bus wurde mit Maschinengewehren angegriffen. Sechs Menschen wurden bei dem Angriff verletzt. Zu dem Anschlag hat sich die Front für die Befreiung der Enklave Cabinda bekannt. In Cabinda kommt es seit der Unabhängigkeit Angolas 1975 immer wieder zu bewaffneten Konflikten.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Markus Eschenauer

    Onliner vom Dienst

    Markus Eschenauer

    02602/160474

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    UMFRAGE
    Thema
    Wie feiern Sie die närrischen Tage?

    Egal ob Alaaf, Helau oder Olau: Mit Weiberfastnacht geht der Karneval in die heiße Phase. Wie feiern Sie die närrischen Tage bis Aschermittwoch?

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    8°C - 11°C
    Montag

    6°C - 14°C
    Dienstag

    3°C - 10°C
    Mittwoch

    5°C - 10°C
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!