40.000
  • Startseite
  • » Tief «Susanne» bringt Tauwetter aus dem Westen
  • Tief «Susanne» bringt Tauwetter aus dem Westen

    Offenbach (dpa). Mit dicken Wolken im Gepäck sorgt Tief «Susanne» in den kommenden Tagen für mildere Luft und Tauwetter in Deutschland. Von morgen an sind die ersten Ausläufer des Tiefs zu spüren, wie der Deutsche Wetterdienst in Offenbach berichtete. Ab übermorgen sollen die Temperaturen sogar im eisigen Nordosten der Republik über die Null-Grad-Marke steigen. Teilweise könnte es auch Hochwasser geben - vor allem im Südwesten. Akute Gefahr soll aber nicht bestehen.

    Offenbach (dpa) - Mit dicken Wolken im Gepäck sorgt Tief «Susanne» in den kommenden Tagen für mildere Luft und Tauwetter in Deutschland. Von morgen an sind die ersten Ausläufer des Tiefs zu spüren, wie der Deutsche Wetterdienst in Offenbach berichtete. Ab übermorgen sollen die Temperaturen sogar im eisigen Nordosten der Republik über die Null-Grad-Marke steigen. Teilweise könnte es auch Hochwasser geben - vor allem im Südwesten. Akute Gefahr soll aber nicht bestehen.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    -3°C - 4°C
    Sonntag

    -5°C - 2°C
    Montag

    -3°C - 2°C
    Dienstag

    -2°C - 4°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!