40.000
  • Startseite
  • » Tief «Angelos» macht Silvesternacht ungemütlich
  • Tief «Angelos» macht Silvesternacht ungemütlich

    Offenbach (dpa). Der Gang vor die Tür an Silvester wird für die meisten Deutschen äußerst ungemütlich werden. Nur der Norden Schleswig-Holsteins und der Südosten Deutschlands haben gute Chancen auf eine halbwegs trockene Silvesternacht. Das berichtet der Deutsche Wetterdienst in Offenbach. Laut Vorhersage bringt das Großtief «Angelos» bereits von Dienstag an mieses Wetter mit Sturmböen, starkem Dauerregen oder Schneefall und Glatteis-Gefahr. Im Süden hingegen soll es an Silvester nur in höheren Lagen frieren.

    Offenbach (dpa) - Der Gang vor die Tür an Silvester wird für die meisten Deutschen äußerst ungemütlich werden. Nur der Norden Schleswig-Holsteins und der Südosten Deutschlands haben gute Chancen auf eine halbwegs trockene Silvesternacht. Das berichtet der Deutsche Wetterdienst in Offenbach. Laut Vorhersage bringt das Großtief «Angelos» bereits von Dienstag an mieses Wetter mit Sturmböen, starkem Dauerregen oder Schneefall und Glatteis-Gefahr. Im Süden hingegen soll es an Silvester nur in höheren Lagen frieren.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Montag

    -4°C - 2°C
    Dienstag

    1°C - 3°C
    Mittwoch

    3°C - 6°C
    Donnerstag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!