40.000
  • Startseite
  • » Thomas Bach für vier weitere Jahre IOC-Vize
  • Thomas Bach für vier weitere Jahre IOC-Vize

    Vancouver (dpa). Thomas Bach hat seine Position als möglicher Nachfolger von IOC-Präsident Jacques Rogge weiter verbessert. Der Anwalt aus Tauberbischofsheim wurde in Vancouver von der 122. IOC- Vollversammlung erstmals ohne Gegenkandidaten für vier weitere Jahre zum IOC-Vizepräsidenten gewählt. «Ich freue mich sehr über das große Vertrauen», sagte Bach. 2013 wird auf der 125. Session des Internationalen Olympischen Komitees in Buenos Aires das Erbe von Rogge geklärt.

    Vancouver (dpa) - Thomas Bach hat seine Position als möglicher Nachfolger von IOC-Präsident Jacques Rogge weiter verbessert. Der Anwalt aus Tauberbischofsheim wurde in Vancouver von der 122. IOC- Vollversammlung erstmals ohne Gegenkandidaten für vier weitere Jahre zum IOC-Vizepräsidenten gewählt. «Ich freue mich sehr über das große Vertrauen», sagte Bach. 2013 wird auf der 125. Session des Internationalen Olympischen Komitees in Buenos Aires das Erbe von Rogge geklärt.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Jochen Magnus

    Mail | 0261/892-330

    Abo: 0261/9836 2000

    Anzeigen: 0261/9836 2003

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    1°C - 8°C
    Samstag

    5°C - 7°C
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!