40.000
  • Startseite
  • » Tee und Decken für frierende Fahrer im Sauerland
  • LüdenscheidTee und Decken für frierende Fahrer im Sauerland

    Das Winterwetter hat erneut zugeschlagen - neben vielen Glätteunfällen sind auch einige Hallendächer unter der hohen Schneelast eingestürzt. Auf der Autobahn A45 geht es kaum noch voran. «Zwischen Siegen und Meinerzhagen geht nichts mehr», heißt es von der Autobahnmeisterei Freudenberg. Einer der Räumfahrzeugfahrer stecke seit fünf Stunden im Schnee fest. Das Technische Hilfswerk hat seit gestern Abend liegengebliebene Lastwagen frei schleppen müssen. Doch Schnee und Eis stoppen den Verkehr immer wieder.

     

    Artikel drucken
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    14°C - 24°C
    Freitag

    15°C - 23°C
    Samstag

    17°C - 25°C
    Sonntag

    18°C - 27°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Urlaub in der Türkei – oder lieber nicht

    Würden Sie derzeit in der Türkei Urlaub machen?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!