40.000
  • Startseite
  • » Tausende fordern Zusammenlegung von ETA-Häftlingen
  • Tausende fordern Zusammenlegung von ETA-Häftlingen

    Bilbao (dpa). Tausende Menschen haben am Abend in Bilbao im Norden Spaniens für die Zusammenlegung der Häftlinge der Untergrundorganisation ETA in baskischen Gefängnissen demonstriert. Die Teilnehmer warfen der spanischen Regierung eine unmenschliche Politik vor. Viele Demonstranten forderten eine Amnestie für die inhaftierten ETA-Aktivisten, die von den Separatisten als «politische Gefangene» bezeichnet werden. In Spanien sitzen derzeit rund 600 Terroristen und Unterstützer der ETA ein.

    Bilbao (dpa) - Tausende Menschen haben am Abend in Bilbao im Norden Spaniens für die Zusammenlegung der Häftlinge der Untergrundorganisation ETA in baskischen Gefängnissen demonstriert. Die Teilnehmer warfen der spanischen Regierung eine unmenschliche Politik vor. Viele Demonstranten forderten eine Amnestie für die inhaftierten ETA-Aktivisten, die von den Separatisten als «politische Gefangene» bezeichnet werden. In Spanien sitzen derzeit rund 600 Terroristen und Unterstützer der ETA ein.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Jochen Magnus

    Mail | 0261/892-330

    Abo: 0261/9836 2000

    Anzeigen: 0261/9836 2003

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 8°C
    Dienstag

    2°C - 6°C
    Mittwoch

    3°C - 7°C
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!