40.000
  • Startseite
  • » Sydney: Alkoholverbot bei Silvesterparty
  • Sydney: Alkoholverbot bei Silvesterparty

    Sydney (dpa). Die legendäre Silvesterparty im Hafen von Sydney wird dieses Jahr besonders «trocken»: Die Polizei hat in den öffentlichen Parks entlang des Hafenbeckens ein Alkoholverbot verhängt. Die 1,5 Millionen Menschen, die dort jedes Jahr stundenlang auf den Countdown und das spektakuläre Feuerwerk warten, können sich nur mit Sprudel zuprosten. In vergangenen Jahren war es immer wieder zu Pöbeleien und Gewalt durch Betrunkene gekommen. Das will die Polizei dieses Jahr verhindern.

    Sydney (dpa) - Die legendäre Silvesterparty im Hafen von Sydney wird dieses Jahr besonders «trocken»: Die Polizei hat in den öffentlichen Parks entlang des Hafenbeckens ein Alkoholverbot verhängt. Die 1,5 Millionen Menschen, die dort jedes Jahr stundenlang auf den Countdown und das spektakuläre Feuerwerk warten, können sich nur mit Sprudel zuprosten. In vergangenen Jahren war es immer wieder zu Pöbeleien und Gewalt durch Betrunkene gekommen. Das will die Polizei dieses Jahr verhindern.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Bettina Tollkamp

    Bettina Tollkamp

    Chefin v. Dienst

    E-Mail

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 8°C
    Dienstag

    2°C - 6°C
    Mittwoch

    3°C - 7°C
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!