40.000
  • Startseite
  • » Stuttgart verschenkt Sieg in Mainz
  • Stuttgart verschenkt Sieg in Mainz

    Mainz (dpa). Ein Ausraster von Torhüter Jens Lehmann hat den VfB Stuttgart um einen sicher geglaubten Sieg gebracht. Die Schwaben führten in Mainz durch ein Tor von Pawel Pogrebnjak lange mit 1:0, dann rammte aber Lehmann kurz vor Schluss den Mainzer Stürmer Aritide Bancé im Strafraum zu Boden und sah dafür die Rote Karte. Den fälligen Elfmeter verwandelte Eugen Polanski zum 1:1-Endstand. Für Stuttgart wäre es der erste Sieg in der Fußball-Bundesliga seit elf Wochen gewesen.

     

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    3°C - 16°C
    Montag

    4°C - 18°C
    Dienstag

    8°C - 20°C
    Mittwoch

    8°C - 20°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sommerzeit beibehalten?

    In der Nacht zu Sonntag ist es wieder so weit, wir alle bekommen eine Stunde weniger Schlaf. Denn dann wird an der Uhr gedreht und auf Sommerzeit umgestellt. Was meinen Sie, soll die Sommerzeit beibehalten werden?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!