40.000
  • Startseite
  • » Streit um Kooperation von Kirchen wird besprochen
  • Streit um Kooperation von Kirchen wird besprochen

    Frankfurt/Main (dpa/lrs) - Mit dem Streit um die Kooperationspläne der beiden Evangelischen Kirchen in Hessen wird sich der Lenkungsausschuss beider Kirchen am kommenden Dienstag befassen. Ihm gehören für die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) Kirchenpräsident Volker Jung und für die Evangelische Kirche Kurhessen-Waldeck (EKKW) Bischof Martin Hein an. Daneben sind die beiden Stellvertreterinnen von Hein und Jung sowie die Verwaltungsleiter der beiden Landeskirchen und die Leiter der beiden Synoden dabei. Etwas mehr als ein Drittel des Kirchengebiets der EKHN liegt in Rheinland-Pfalz: Rheinhessen, der Westerwaldkreis und der Rhein-Lahn-Kreis.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Mehr Überwachungsmöglichkeiten für Behörden in Rheinland-Pfalz

    Die Videoüberwachung soll in Rheinland-Pfalz ausgeweitet werden. Bodycams (Körperkameras) für Polizisten werden eingeführt – ebenso die automatisierte Kennzeichenerfassung.

    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    4°C - 14°C
    Sonntag

    8°C - 20°C
    Montag

    6°C - 14°C
    Dienstag

    7°C - 14°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!