40.000
  • Startseite
  • » Stieftochter über Jahre missbraucht
  • Stieftochter über Jahre missbraucht

    Kreis Altenkirchen. Als er seine Stieftochter zum ersten Mal unsittlich berührte, war das Mädchen gerade einmal neun Jahre alt. Später hatte der heute 62-jährige Angeklagte aus dem Kreis Altenkirchen regelmäßig Geschlechtsverkehr mit der inzwischen jugendlichen Frau. Für insgesamt 27 Taten dieser Art stand der Mann nun in Betzdorf vor Gericht und wurde dort zu einer Haftstrafe von zwei Jahren auf Bewährung verurteilt. Außerdem muss er 3000 Euro zur Wiedergutmachung an sein heute 23-jähriges Opfer zahlen. Nur weil er die Taten gestanden hat, bliebt ihm der direkte Gang ins Gefängnis erspart.

    Mehr dazu lesen Sie in der Dienstag-Ausgabe der Rhein-Zeitung für den Kreis Altenkirchen.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Maximilian Eckhardt

    0261/892743

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Sollen CDU und CSU bei der nächsten Bundestagswahl gemeinsam antreten?

    Die Schwesterparteien CDU und CSU bilden eine Fraktion im Deutschen Bundestag. Nun spaltet vor allem die Forderung Horst Seehofers nach einer festen Obergrenze von 200 000 neuen Flüchtlingen pro Jahr die Parteien. Was meinen Sie? Sollten CDU und CSU bei der Bundestagswahl im Herbst 2017 gemeinsam antreten oder sollten sie getrennte Wege gehen?

    Das Wetter in der Region
    Freitag

    -7°C - 1°C
    Samstag

    -7°C - 1°C
    Sonntag

    -7°C - 0°C
    Montag

    -3°C - 0°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!