40.000
  • Startseite
  • » Steuerstreit: Neue Kompromiss-Signale von FDP
  • Steuerstreit: Neue Kompromiss-Signale von FDP

    Berlin (dpa). Im Koalitionsstreit über weitere Steuersenkungen mehren sich Kompromiss-Signale der FDP. Der stellvertretende FDP- Vorsitzende Andreas Pinkwart zeigt sich bereit, die Milliarden- Entlastungen erst 2012 in Kraft zu setzen. Er betont aber, dass die angestrebten Steuersenkungen von jährlich bis zu 24 Milliarden Euro bis zum Jahr 2013 voll wirken müssten. Eine Stufenlösung mit mehreren Reformschritten, wie sie Teile der Union vorschlagen, lehnte Pinkwart aber ab. Man wolle die Sache in einem Rutsch haben, sagte er der dpa.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    8°C - 21°C
    Freitag

    9°C - 24°C
    Samstag

    8°C - 19°C
    Sonntag

    6°C - 17°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!