40.000
  • Startseite
  • » Steinmeier warnt vor Erhöhung der Sozialbeiträge
  • Steinmeier warnt vor Erhöhung der Sozialbeiträge

    Berlin (dpa). SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier hat die Koalition vor einer Erhöhung der Sozialbeiträge gewarnt. Auch gegen die Abschaffung der Steuerbefreiung der Nacht- und Sonntagszuschläge werde die SPD zusammen mit den Gewerkschaften hartnäckigen Widerstand leisten, sagte Steinmeier beim Neujahrsempfang seiner Fraktion in Berlin. Steinmeier hielt der Union und der FDP vor, mit falschen Wahlversprechen die Bürger getäuscht zu haben. «Mehr Netto vom Brutto wird es nicht geben. Das Gegenteil wird eintreten», sagte der SPD- Fraktionschef.

    Berlin (dpa) - SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier hat die Koalition vor einer Erhöhung der Sozialbeiträge gewarnt. Auch gegen die Abschaffung der Steuerbefreiung der Nacht- und Sonntagszuschläge werde die SPD zusammen mit den Gewerkschaften hartnäckigen Widerstand leisten, sagte Steinmeier beim Neujahrsempfang seiner Fraktion in Berlin. Steinmeier hielt der Union und der FDP vor, mit falschen Wahlversprechen die Bürger getäuscht zu haben. «Mehr Netto vom Brutto wird es nicht geben. Das Gegenteil wird eintreten», sagte der SPD- Fraktionschef.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Maximilian Eckhardt

    Mail | 0261/892743

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    -5°C - 4°C
    Montag

    -2°C - 4°C
    Dienstag

    0°C - 4°C
    Mittwoch

    3°C - 6°C
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!