40.000
  • Startseite
  • » Steinmeier: Union wird inneren Zwist nicht beilegen
  • Steinmeier: Union wird inneren Zwist nicht beilegen

    Berlin (dpa). SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier glaubt nicht daran, dass die CDU ihre inneren Streitigkeiten beilegen wird. Noch immer seien die marktradikalen Parteitagsbeschlüsse gültig, auch wenn Bundeskanzlerin Angela Merkel öffentlich einen anderen Eindruck vermitteln wolle, sagte Steinmeier. Die CDU-Spitze will auf ihrer heute beginnenden Klausur ihren Streit über einen konservativen oder moderneren Kurs beenden. Die Partei will alles daran setzen, die Strömungen in der Union zusammenzuführen.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Mehr Überwachungsmöglichkeiten für Behörden in Rheinland-Pfalz

    Die Videoüberwachung soll in Rheinland-Pfalz ausgeweitet werden. Bodycams (Körperkameras) für Polizisten werden eingeführt – ebenso die automatisierte Kennzeichenerfassung.

    Anzeige
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    3°C - 12°C
    Freitag

    3°C - 13°C
    Samstag

    3°C - 13°C
    Sonntag

    7°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!