40.000
  • Startseite
  • » Statistik der 1. Bundesliga - 28. Spieltag
  • Statistik der 1. Bundesliga - 28. Spieltag

    VfL Bochum. Eintracht Frankfurt 1:2 (1:1)

    VfL Bochum: Heerwagen - Concha, Maltritz, Mavraj, Fuchs - Dabrowski, Johansson (74. Klimowicz) - Holtby, Sestak, Prokoph (61. Freier) - Hashemian (61. Dedic)

    Eintracht Frankfurt: Nikolov - Köhler, Chris, Russ, Jung - Schwegler - Ochs (79. Heller), Meier, Caio, Korkmaz (66. Fenin) - Altintop (85. Teber)

    Schiedsrichter: Brych (München) - Zuschauer: 24 221

    Tore: 1:0 Holtby (10.), 1:1 Russ (29.), 1:2 Caio (64.)

    Gelbe Karten: Johansson (2), Mavraj (6) / Meier (3)

    Beste Spieler: Holtby / Köhler, Caio

    Hertha BSC - Borussia Dortmund 0:0

    Hertha BSC: Drobny - Piszczek, Friedrich, Hubnik (62. Bengtsson), Kobiaschwili - Lustenberger (80. Dardai) - Kacar, Cicero - Raffael - Ramos, Gekas

    Borussia Dortmund: Weidenfeller - Owomoyela, Subotic, Felipe Santana, Schmelzer - Kehl (61. Bender), Sahin - Blaszczykowski, Zidan (46. Hajnal), Großkreutz - Barrios

    Schiedsrichter: Wagner (Hofheim) - Zuschauer: 60 441

    Gelbe Karten: - / Blaszczykowski (3), Hajnal (4), Kehl (1)

    Beste Spieler: Ramos, Raffael / Blaszczykowski, Kehl

    FSV Mainz 05 - VfL Wolfsburg 0:2 (0:0)

    FSV Mainz 05: Müller - Heller, Svensson (64. Bungert), Noveski, Fathi - Karhan, Soto - Hyka (58. Amri), Ivanschitz (76. Simak), Schürrle - Szalai

    VfL Wolfsburg: Benaglio - Pekarik, Madlung, Barzagli, Schäfer - Josué - Riether, Gentner - Misimovic (90.+1 Santana) - Grafite (87. Dejagah), Dzeko

    Schiedsrichter: Stark (Ergolding) - Zuschauer: 19 700

    Tore: 0:1 Dzeko (83.), 0:2 Dzeko (90.+1)

    Gelbe Karten: - / Misimovic (6)

    Beste Spieler: Karhan, Soto / Madlung, Josué

    Bayern München - VfB Stuttgart 1:2 (1:1)

    Bayern München: Butt - Lahm, van Buyten, Badstuber, Contento - Müller (82. Demichelis), van Bommel, Schweinsteiger, Pranjic (46. Robben) - Klose, Olic (46. Ribéry)

    VfB Stuttgart: Lehmann - Boulahrouz, Niedermeier, Delpierre, Molinaro - Träsch, Khedira (34. Kuzmanovic) - Gebhart (87. Hilbert), Hleb - Cacau, Marica (72. Pogrebnjak)

    Schiedsrichter: Meyer (Burgdorf) - Zuschauer: 69 000 (ausverkauft)

    Tore: 1:0 Olic (32.), 1:1 Träsch (41.), 1:2 Marica (50.)

    Gelbe Karten: van Bommel (8) / Cacau (5)

    Beste Spieler: Butt, Contento / Träsch, Cacau

    Werder Bremen - 1. FC Nürnberg 4:2 (3:0)

    Werder Bremen: Mielitz - Fritz, Mertesacker, Prödl, Boenisch - Frings, Borowski - Özil (70. Hunt), Marin (70. Bargfrede) - Hugo Almeida (86. Pasanen), Pizarro

    1. FC Nürnberg: Schäfer - Judt, Wolf, Maroh, Pinola - Ottl (74. Broich), Nordtveit - Diekmeier, Gündogan (79. Charisteas), Frantz (69. Bunjaku) - Choupo-Moting

    Schiedsrichter: Schmidt (Stuttgart) - Zuschauer: 36 123

    Tore: 1:0 Mertesacker (1.), 2:0 Mertesacker (20.), 3:0 Borowski (36.), 3:1 Frantz (47.), 3:2 Choupo-Moting (63./Handelfmeter), 4:2 Fritz (90.+2)

    Gelbe Karten: - / Gündogan (2)

    Rote Karten: Frings (83./Tätlichkeit) / -

    Beste Spieler: Mertesacker, Marin / Frantz

    Hannover 96 - 1. FC Köln 1:4 (0:3)

    Hannover 96: Fromlowitz - Cherundolo, Haggui, Eggimann, Schulz - Balitsch - Andreasen (69. Schmiedebach), Schlaudraff (61. Hanke), Pinto (32. Rausch) - Stajner, Ya Konan

    1. FC Köln: Mondragón - Brecko, McKenna, Mohamad, Womé - Petit, Matuschyk - Tosic (86. Brosinski), Maniche - Freis (75. Ehret), Novakovic (87. Ishiaku)

    Schiedsrichter: Drees (Münster-Sarmsheim) - Zuschauer: 43 218

    Tore: 0:1 Tosic (12.), 0:2 Petit (21.), 0:3 Novakovic (28./Handelfmeter), 0:4 Tosic (71.), 1:4 Cherundolo (81.)

    Gelbe Karten: Haggui (3), Schlaudraff (2) / -

    Gelb-Rote Karten: Balitsch (45./Foulspiel) / -

    Beste Spieler: - / Tosic, Maniche

    Bayer Leverkusen - FC Schalke 04 0:2 (0:2)

    Bayer Leverkusen: Adler - Schwaab (46. Kadlec), Friedrich, Hyypiä, Castro - Reinartz, Kroos - Renato Augusto (62. Sarpei), Barnetta - Helmes (46. Bender), Derdiyok

    FC Schalke 04: Neuer - Höwedes, Westermann, Bordon, Rafinha - Matip, Kluge (79. Moritz), Rakitic - Farfán, Edu (70. Hao) - Kuranyi (90. Schmitz)

    Schiedsrichter: Weiner (Giesen) - Zuschauer: 30 210 (ausverkauft)

    Tore: 0:1 Kuranyi (11.), 0:2 Kuranyi (27.)

    Gelbe Karten: Kadlec (3), Kroos (6), Schwaab (4) / Bordon (6), Rakitic (3)

    Beste Spieler: - / Kuranyi, Höwedes

    1899 Hoffenheim - SC Freiburg 1:1 (0:0)

    1899 Hoffenheim: Hildebrand - Beck, Simunic, Compper, Ibertsberger - Weis, Luiz Gustavo (69. Obasi), Salihovic - Carlos Eduardo - Maicosuel (46. Vukcevic), Ibisevic (46. Tagoe)

    SC Freiburg: Pouplin - Mujdza, Barth, Butscher, Bastians - Schuster, Flum - Makiadi (71. Krmas), Abdessadki (84. Caligiuri), Jäger (88. Bechmann) - Idrissou

    Schiedsrichter: Fleischer (Sigmertshausen) - Zuschauer: 30 150 (ausverkauft)

    Tore: 0:1 Idrissou (64.), 1:1 Simunic (80.)

    Gelbe Karten: Simunic (10) / Makiadi (5), Mujdza (1)

    Beste Spieler: Ibertsberger, Weis / Butscher, Bastians

    Bor. Mönchengladbach - Hamburger SV 1:0 (1:0)

    Bor. Mönchengladbach: Bailly - Jantschke, Brouwers, Dante, Daems - Meeuwis, Marx - Reus, Arango (89. Herrmann) - Matmour (90. Kleine), Friend (76. Bobadilla)

    Hamburger SV: Rost - Demel, Rozehnal, Boateng (80. Torun), Aogo - Trochowski, Rincón (46. Pitroipa), Jarolim, Zé Roberto - Petric, van Nistelrooy (63. Guerrero)

    Schiedsrichter: Zwayer (Berlin) - Zuschauer: 52 269

    Tor: 1:0 Brouwers (43.)

    Gelbe Karten: Marx (4) / Demel (5), Guerrero (1), Jarolim (6)

    Beste Spieler: Reus, Brouwers / Demel, Rost

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst

    Redakteurin

    Jennifer de Luca

    0261/892267

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo/App/EPaper:
    0261/98362000

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Sollen CDU und CSU bei der nächsten Bundestagswahl gemeinsam antreten?

    Die Schwesterparteien CDU und CSU bilden eine Fraktion im Deutschen Bundestag. Nun spaltet vor allem die Forderung Horst Seehofers nach einer festen Obergrenze von 200 000 neuen Flüchtlingen pro Jahr die Parteien. Was meinen Sie? Sollten CDU und CSU bei der Bundestagswahl im Herbst 2017 gemeinsam antreten oder sollten sie getrennte Wege gehen?

    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    -6°C - 0°C
    Mittwoch

    -8°C - 0°C
    Donnerstag

    -7°C - -1°C
    Freitag

    -5°C - 0°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!