40.000
  • Startseite
  • » Starke Montabaur Fighting Farmers feiern Sieg bei Badener Greifs
  • Aus unserem Archiv

    Starke Montabaur Fighting Farmers feiern Sieg bei Badener Greifs

    Kein Teaser vorhanden

    Die Gastgeber hatten ohne ihren Stammspielmacher auskommen müssen, Felix Bleimund fehlte verletzungsbedingt. Doch während die Greifs die dünne Personaldecke fleißig thematisierten, schlugen die Farmers eiskalt zu. Zumal diese die halbe Saison ohne ihren Quarterback Pascal Rogawski und andere Stammspieler auskommen mussten. Zwei Touchdownläufe von US-Running-Back Adam Anderson und ein sehenswerter Touchdown nach Pass von Rogawski auf Receiver Markus Wenning (samt dreier Zusatzpunkte von Matthias Dreser) sorgten für eine knappe, aber verdiente 21:20-Führung zur Halbzeit. "Ich denke, die war immens wichtig, nachdem wir zwischenzeitlich mit 14:20 zurückgelegen hatten", sagte Strahl.

    In der zweiten Spielhälfte schienen die Westerwälder dann endgültig die Weichen auf Auswärtssieg stellen zu können. Pascal Rogawski und Adam Anderson erzielten zwei weitere Touchdowns und brachten, einen Extrapunkt von Dreser inklusive, die kämpfenden Bauern mit 34:20 in Führung. "Doch die Partie war bis zur letzten Sekunde spannend", unterstrich Headcoach Strahl.

    Dies hatte zwei Gründe: Zum einen konnten die Greifs schon im Gegenzug wieder auf 26:34 verkürzen und lagen damit nur einen Touchdown samt zweier Zusatzpunkte zurück. Als die Offense dann bei ihrem letzten Angriffsversuch den Ball verlor, hatte Baden noch 1:40 Minuten Zeit, hier doch noch den Ausgleich zu erzielen. Aber die Defense der Farmers konnte zunächst alle Angriffsversuche abwehren und den letzten Lauf der Greifs über den starken Rosco Herzog Zentimeter vor der eigenen Endzone stoppen. Damit war der unerwartete Erfolg beim Tabellenzweiten perfekt.

    "Offense und Defense haben heute einen richtig guten Job gemacht", freute sich Strahl. "Wir haben das physische Spiel der Badener sehr gut angenommen und unsererseits den Ball sehr gut bewegt." Gelingt dies auch in der kommenden Woche in Ravensburg, dann sind die Play-offs so gut wie sicher erreicht.

    Von unserem Mitarbeiter Tom Neumann

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    15°C - 26°C
    Mittwoch

    15°C - 29°C
    Donnerstag

    16°C - 26°C
    Freitag

    16°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!