40.000
  • Startseite
  • » Stange und Kuznik gewinnen die Sommerrunde
  • Aus unserem Archiv

    Stange und Kuznik gewinnen die Sommerrunde

    Kein Teaser vorhanden

    Der erste Wettkampf wurde auf der Schießsportanlage in Heistenbach ausgetragen. Tatjana Kuznik vom SV Heistenbach belegte mit 189 Ringen Platz eins in der Einzelwertung. Benjamin Hebig wurde Zweiter mit 186 Ringen für den SV Ergeshausen. Vom SV Esterau Holzappel platzierte sich Franziska Buhr mit 183 Ringen auf Rang drei. Die Disziplin Luftpistole war äußerst dünn besetzt. Dort traf Sascha Stange vor Etienne Gemmer am besten (beide SSV Netzbach). In der Mannschaftswertung belegte die Schießgemeinschaft Heistenbach/Holzappel mit einer Gesamtringzahl von 540 Ringen den ersten Platz vor dem SV Ergeshausen (526) und dem SSV Netzbach (501).

    In Holzappel gewann mit der Luftpistole erneut Sascha Stange mit 182 Ringen, auch Tatjana Kuznik beherrschte mit dem Luftgewehr den Wettkampf (185). Jan Riegelmeier aus Netzbach belegte mit 182 Ringen Rang zwei, Benjamin Hebig Platz drei (176). Heistenbach/Holzappel holte sich mit 538 Ringen den Sieg vor Ergeshausen und Netzbach.

    Mit der Luftpistole hielten sich die Netzbacher in Reichenberg an der Spitze. Tatjana Kuznik verteidigte ihren Spitzenplatz mit 184 Ringen. Die männlichen Jungschützen hatten keine Chance und mussten sich weiterhin mit den Plätzen zwei und drei begnügen. Mannschaftssieger wurde der SSV Netzbach mit 511 Ringen, gefolgt von Ergeshausen (440) und Heistenbach/Holzappel.

    Zum vorletzten Wettkampf reisten die Jungschützen nach Reitzenhain. Netzbach dominierte abermals mit der Luftpistole. Tatjana Kuznik siegte mit ihrem bis dato besten Ergebnis von 192 Ringen. Ergeshausen belegte Platz zwei und Netzbach Rang drei.

    Die letzte Sommerrunde wurde in Netzbach ausgetragen. Erneut gewann Tatjana Kuznik mit dem Luftgewehr (186). Jan Riegelmeier auf Platz zwei mit 176 Ringen und Benjamin Hebig auf Platz drei mit 175 Ringen vervollständigten das Podest. Überraschend gewann der SV Ergeshausen mit 520 Ringen. Der SSV Netzbach kam mit 513 Ringen auf Platz zwei, Heistenbach/Holzappel folgte als Dritter

    Danach wurden die Endergebnisse ermittelt. Folgende Schützinnen und Schützen belegten die ersten drei Plätze, wobei der schlechteste Wettkampf in der Einzelwertung sowie in der Mannschaftswertung gestrichen wurden: Luftpistole: 1. Sascha Stange 168,5, 2. Etienne Gemmer 164; Luftgewehr: 1. Tatjana Kuznik 188, 2. Franziska Buhr 181,75, 3. Jan Riegelmeier 180. In der Mannschaftswertung gewann der SV Ergeshausen (2065) vor dem SSV Netzbach (2047) und der SG Heistenbach/Holzappel (1987).

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    19°C - 28°C
    Freitag

    12°C - 24°C
    Samstag

    12°C - 20°C
    Sonntag

    12°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Mehrwegsystem als Zukunftsmodell: Würden Sie dafür draufzahlen?

    Wer ein Getränk bei Rhein in Flammen kaufen wollte, musste den Koblenz-Becher oder das Koblenz-Glas dazukaufen. Hintergrund ist ein neues Mehrwegsystem der Koblenz-Touristik. Für zwei Getränke wurden da zum Teil 14 Euro fällig. Würden Sie der Umwelt zuliebe draufzahlen?

    UMFRAGE
    Vergiftete Eier – Was kommt jetzt auf den Tisch?

    Der Skandal um die mit Fipronil vergifteten Eier ist in aller Munde. Hat das Einfluss auf Ihren Speiseplan?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!